Wir sind ein Partner, auf dem sich man immer verlassen kann. Wir streben nach ehrlicher, offener Kommunikation und sinnvollen Beziehungen und helfen unseren Mandanten solche Beziehungen auch aufzubauen.

Jana Olach Kostrabová

Jana ist Absolventin der Juristischen Fakultät der Comenius Universität. Das Postgraduale Studium im Bereich Europäisches Wirtschaftsrecht absolvierte sie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach dem erfolgreichen Abschluss absolvierte sie mehrere ausländische Praktika, vor allem in Europäischem Parlament und in deutschem Bundestag. Sie war mehrere Jahre in internationaler Rechtsanwaltskanzlei TaylorWessing e/n/w/c advokáti, s. r. o. tätig, wo sie die arbeitsrechtliche Abteilung mitgegründete. In ihrer Anwaltspraxis spezialisiert sie sich auf Arbeitsrecht und Handelsrecht und leitet verschiedene fachliche Seminare und Workshops. Sie ist überzeugt, dass die Anwaltstätigkeit nicht nur die Fachkenntnisse, sondern auch die Fähigkeit zum Hören und Kommunizieren verlangt. Da diese Themen ihre Herzsache sind, hat sie auch einen Kurs des professionellen Coachs und mehrere Trainings im Bereich gewaltlose Kommunikation absolviert, und zwar im Inland sowie auch im Ausland.

Monika Novotná

Monika hat die Juristische Fakultät der Trnava-Universität erfolgreich abgeschlossen. Sie hat einen komplexen Rechtbeistand für die Gruppe der öffentlichen Apotheken SUNPHARMA und danach fast ein ganzes Jahrzehnt für die Gruppe FALCK CEE (Gewährung von Gesundheitspflege in Einrichtungen der ambulanten Gesundheitspflege, Rettungsdienst, Transportdienstleistungen im Bereich Gesundheitspflege, betriebliche Feuerwehrabteilungen, Sicherheitstechnische Dienstleistungen, Private Sicherheitsdienste und Apothekendienste) geleistet. Dank dieser Erfahrungen verfügt sie über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Handelsrecht, Akquisitionen, Arbeitsrecht und Vergaberecht. Besondere Begeisterung hat sie für die mit dem personenbezogenen Datenschutz zusammenhängenden Themen und das Gesundheitsrecht entwickelt. Sie hat auch das international anerkannte LL.M. Programm an der Karls-Universität Prag absolviert, welches in Gesundheitsrecht spezialisiert ist.